Radtour zu ungewöhnlichen Orten im westlichen Stadtgebiet.

Über etwa 15 km führt diese gemütliche Radtour zu einer Vielzahl interessanter bis skurriler Orte, von Kunst bis "Naja". Wir folgen zunächst der Hase bis zum Hasetor, radeln hoch auf den Gertrudenberg und durchstreifen den Bürgerpark. Anschließend gibt es auch im Gebiet des Hafens die eine oder andere Besonderheit zu sehen. Eine zweite kurze Steigungsstrecke bringt uns hinauf auf den Westerberg. Über den Rißmüllerplatz kommen wir in die Altstadt, wo noch viele ungewöhnliche Punkte uns zum Staunen bringen werden. Stets stehen bei dieser Tour nicht kulturhistorische Kleinode oder geschichtliche Zusammenhänge im Vordergrund, sondern kleine Anekdoten zu Dingen am Wegesrand. Die Rundtour endet wieder an der Radstation am Hauptbahnhof.

Öffentliche Radtour ohne Anmeldung
07.06.2020 Sonntag Beginn: 13.30 Uhr
Preis öffentliche Radtour

Erwachsene:

Kinder:

 

 

10,00 €

  2,00 €

 

 

Dauer:

Strecke:

Start:

 

ca. 2,5 Stunden

ca. 15 km

ab Osnabrück Halle/

Stadthalle Osnabrück
     
     

Preis 2020 für die Buchung der Radtour bei Barzahlung

bis ca. 25 Personen

pro Gruppe: 95,00 € zzgl. pro Person 2,00 €
 

Beginn:

Dauer:

Strecke:

Start:

 

 

 

 

nach Absprache

ca. 2,5 Stunden

ca. 15 km

ab Osnabrück Halle/

Stadthalle Osnabrück

oder mit eigenen Rädern z.B. ab Hotel

Kosten für Organisationsaufwand, Leihräder, Personen- und Fahrradtransport z.B. mit einem Zug, Eintrittsgelder z. B. Museen können bei Buchungen in Absprache dazu kommen. Als Erweiterung sind Pausen und Kombinationen mit anderen Führungen möglich.

------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zur Startseite

 

       Deutsch

 

zu Fuß

Stadtführungen

Fahrradtouren

geführte

Radführungen

 Piesberg

Führungen

Feldbahnfahrten

Busfahrten

begleitete

Stadtrundfahrten

Schule

Stadtführungen

       English

Ermäßigung

KUKUK

Kunst und Kultur Karte

Ermäßigung

OS-Card Neue

Osnabrücker Zeitung