Radtour zu ungewöhnlichen Orten im östlichen Stadtgebiet

Über etwa 15 km führt diese gemütliche Radrundtour zu einer Vielzahl ungewöhnlicher Orte, von interessant bis skurril. Wir durchstreifen zunächst die Innenstadt östlich des Neuen Grabens mit erstaunlichen Kleinigkeiten an vielleicht bekannten Orten. Im Stadtteil Wüste sind es dann eher Fassadenbemalungen, die uns erstaunen. Über die Meller Straße in Richtung Fledder gelangen wir dann zum Hase-Ufer-Weg, um nach all den Stopps im Zentrum etwas Strecke zu machen und frische Luft zu holen. Auch auf dieser zweiten Etappe gibt es hier und da Besonderes am Wegesrand zu entdecken.

Öffentliche Radtour ohne Anmeldung
19.04.2020 Sonntag Beginn: 13.30 Uhr
Preis öffentliche Radtour  

Erwachsene:

Kinder:

 

 

10,00 €

  2,00 €

 

 

Dauer:

Strecke:

Start:

 

ca. 2,5 Stunden

ca. 15 km

ab Osnabrück Halle/

Stadthalle Osnabrück

     
     

Preis 2020 für die Buchung der Radtour bei Barzahlung

bis ca. 25 Personen

pro Gruppe:

95,00 €

zzgl.

pro Person 2,00 €

 

Beginn:

Dauer:

Strecke:

Start:

 

 

 

nach Absprache

ca. 2,5 Stunden

ca. 15 km

ab Osnabrück Halle/

Stadthalle Osnabrück

oder mit eigenen Rädern z.B. ab Hotel

Kosten für Organisationsaufwand, Leihräder, Personen- und Fahrradtransport z.B. mit einem Zug, Eintrittsgelder z. B. Museen können bei Buchungen in Absprache dazu kommen. Als Erweiterung sind Pausen und Kombinationen mit anderen Führungen möglich.

------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zur Startseite

 

 

 

       Deutsch

 

zu Fuß

Stadtführungen

Fahrradtouren

geführte

Radführungen

 Piesberg

Führungen

Feldbahnfahrten

Busfahrten

begleitete

Stadtrundfahrten

Schule

Stadtführungen

       English

Ermäßigung

KUKUK

Kunst und Kultur Karte

Ermäßigung

OS-Card Neue

Osnabrücker Zeitung